Kanalspül- fahrzeuge

Kanalspül- fahrzeuge Mehr Infos

ADR-Saugtank- fahrzeuge

ADR-Saugtank- fahrzeuge Mehr Infos

Flächenwasch- fahrzeuge

Flächenwasch- fahrzeuge Mehr Infos

Industriereinigung

Industriereinigung Mehr Infos

Hochleistungssauger

Hochleistungssauger Mehr Infos

Entsorgungs- fahrzeuge

Entsorgungs- fahrzeuge Mehr Infos

Sonderaufbauten

Sonderaufbauten Mehr Infos

Tolle Leistung von Tobias Hölzl

Bundeslehrlingswettbewerb 2016
Bundeslehrlingswettbewerb 2016

2. Platz beim österr. Bundeslehrlingswettbewerb der Fahrzeugbauer im WIFI Linz

Um den betrieblichen Nachwuchs müssen sich die beiden Geschäftsführer der Holzmann Fahrzeugbau GmbH in Königswiesen und Ennsdorf, Franz und Wolfgang Holzmann keine Sorgen machen. Lehrling Tobias Hölzl aus Kaltenberg setzte sich beim Bundeslehrlingswettbewerb im WIFI Linz gegen überaus starke Konkurrenten aus allen Bundesländern Österreichs durch und belegte den hervorragenden 2. Gesamtrang.

Die Nachwuchselite der heimischen Metalltechnikbranche traf sich am 7. und 8. Oktober in der Stahlstadt Linz, um beim Bundes-
lehrlingswettbewerb die Besten zu ermitteln. Die Wettbewerbsaufgabe in der Kategorie "Fahrzeugbautechnik" war die Herstellung einer Kippsicherung. Nach zwei Tagen intensiver Arbeit konnte sich Tobias Hölzl beim Galaabend in der voestalpine Stahlwelt am Siegespodest als Vizebundessieger beklatschen lassen.

Somit gehört er zu den besten Nachwuchskräften im Lande. Diese Leistung ist umso bemerkenswerter, als der junge Mitarbeiter seine Ausbildung noch nicht zur Gänze abgeschlossen hat und dadurch das überdurchschnittliche Ausbildungsniveau bei Holzmann Fahrzeugbau sehr eindrucksvoll manifestiert. Gratulation an Tobias Hölzl, seine Begleiter und Lehrherren.